WAS SIE ERWARTET

Oft fragen die Besucher, warum das Eichenhaus Eichenhaus heißt. Denn das Haus besteht nicht etwa aus Eichenholz.
Um das Haus bauen zu können, mussten zwei alte und morsche Eichendamen weichen. Um sie gebührend zu würdigen, trägt das Haus nun ihren Namen.
Wir sind sicher, dass das Haus einen Teil seiner beruhigenden Ausstrahlung dem Segen der Eichengeister verdankt.



Herzlich Willkommen!